Memcached unter Windows in der Entwicklungsumgebung

Wer unter Windows memcached braucht, z.B. um etwas für nen Webapp mit Memcache zu entwickeln, ist erstmal ein wenig aufgeschmissen, ausser er mag ne alte Version einer Memcached-Binary installieren oder kann selber kompilieren.

Naja, das wollte ich nicht. 😉

Das schöne ist, dass, es mit Couchbase eine Software gibt, die Memcached kompatibel ist und von der es ne funktionierende Windows-Binary gibt und die sogar noch ne schicke Admin-Oberfläche mitbringt.

Zum testen, ob das funktioniert, kann man das entweder per Telnet machen oder per PHP (nur bis 7.).

Falls der Fehler „SERVER_ERROR proxy write to downstream“ kommt, findet ihr hier die Lösung.

Viel Spass!

GD Star Rating
loading...

Kommentar verfassen