Elasticsearch – UUIDs

Ich beschäftige mich beruflich gerade unter anderem mit Elasticsearch und bin ziemlich begeistert, aber natürlich gibt es auch so den ein oder anderen Fallstrick.

Wir speichern darin Daten die via UUID auf andere Daten verlinken. Diese sollen auch durchsuchbar sein. Diese enthalten einen Bindestrich, der in der Standardkonfiguration als Trennzeichen erkannt wird und die UUIDs werden zerteilt indiziert. Dann findet man natürlich auch nichts mehr, wenn man mit der kompletten UUID sucht.

Also, daher in den mappings für dieses Feld „index“: „not_analyzed“ setzen. Dann funktioniert es. 😉

 

GD Star Rating
loading...

Ein Gedanke zu „Elasticsearch – UUIDs“

  1. hi,
    kannst du dafür ein curl example machen ?
    Ich bekomme das partu nicht hin, das ein exact search auf a509aaa0-456a-11e3-83dd-0002a5d5c51b matcht aber nicht auf b509aaa0-456a-11e3-83dd-0002a5d5c51b

Kommentar verfassen