DevOps und deren erste Aufgaben

Irgendwie ist das schon ganz schön in Mode gekommen, dieses DevOps Thema. Leute zwischen Entwicklung und Betrieb.

Ich finde das auch wirklich sinnvoll und wirklich super interessant, aber muss auch gestehen, dass Themen wie CI, Continuous Deployment und so weiter auch wirklich super interessant und auch wichtig sind für ein Unternehmen. Meiner Meinung nach aber sind das echt die höher hängenden Frücht des DevOps-Business.

Für mich ganz klar an Platz eins: Die Entwicklungsumgebung. Oft frage ich mich wirklich, kann es denn so schwer sein, eine Entwicklungsumgebung lokal oder in einer VM aufzusetzen, die sich im Zweifel auch von unterwegs benutzen lässt? Scheinbar ja. Das sollte eigentlich Standard sein heute.

Danach könnte man sich mal daran machen Versionskontrolle (ordentliches Fork-, Branchkonzept), CI und auch Testsysteme (inkl. Abnahme und Integrationssystem) mal auf Vordermann zu bringen.

Und dann bleibt immernoch Zeit für den Griff nach den Sternen! 😉

Also, wenn DevOps, dann sollte die meiner Meinung nach Themen zuerst bearbeiten, die den Entwickler quälen und dessen Arbeit leichter machen und natürlich dafür sorgen, dass er das nicht macht. 😉

GD Star Rating
loading...

Kommentar verfassen