Berlin Buzzwords – Day 1 – Castle-enhanced Cassandra

So im zweiten Talk geht es um Cassandra mit einem Unterbau der performanter ist, namens Castle.

  • Cassandra ist ein verteilter Key-Value Store
  • Man optimiert vorallem die Schreib-Performance
  • Festplatten sind langsam daher schreibt Cassandra erstmal in den Speicher und von dort asynchron in die Persistenzschicht
  • Castle ersetzt den Zugriff auf das Filesystem und ist ein KV Store gemacht für SSD
  • Castle unterstützt Versionierung
  • Dieser Unterbau ermöglicht es, dass die Performance vorhersagbar ist und annähernd linear skaliert was sonst bei Cassandra nicht der Fall ist.
GD Star Rating
loading...

Kommentar verfassen